Südost- und Ostasien

Das Engagement der Stiftung in Südost- und Ostasien hat zum Ziel, positive politische, wirtschaftliche und soziale Entwicklungen zu unterstützen und zu begleiten. Auf der regionalen Ebene geschieht dies in Kooperation mit unseren Partnern CALD (Council of Asian Liberals and Democrats), dem Economic Freedom Network Asia (EFN) sowie der Arbeitsgruppe für einen effektiven Menschenrechtsschutz innerhalb der ASEAN (RWG). Gemeinsam mit diesen drei Partnern arbeiten wir an der Vernetzung liberaler Kräfte in der Region, an der Förderung liberaler Prinzipien der Marktwirtschaft sowie an der Durchsetzung und Einhaltung der grundlegenden Menschenrechte.

Aktuelles

Social Media