• Pencil

    Die Stiftung im Einsatz für weltweite Pressefreiheit

    Zum Internationalen Tag der Pressefreiheit
  • Bargeld

    Bargeld ist Freiheit

    Positionspapier zum Thema Bargeld
  • Podiumsrunde auf der Flüchtlingskonferenz der Stiftung für die Freiheit.

    Voneinander lernen – richtig helfen

    Internationaler Erfahrungsaustausch zur Flüchtlingsarbeit
  • Stiftung für die Freiheit, TTIP, Freihandel, Freihandels-Dienstag, Container

    Yes We Can, TTIP

    Transparenz statt Chlorhühnchen
  • Ryszard Petru, Redner zur Freiheit 2016

    "Kein Europa à la carte"

    Der polnische Liberale Ryszard Petru hält 10. Rede zur Freiheit am Brandenburger Tor

Aktuelle Meldungen

liberal-Magazin

Das neue liberal-Magazin ist da!

Mit dabei: Warum der Ex-Manager Thomas Sattelberger und der Ex-Pirat Bernd Schlömer Freie Demokraten geworden sind. Warum der Migrationsexperte Axel Börsch-Supan Geld für die Integration der Flüchtlinge für gut investiertes Geld hält und warum Ryszard Petru Polens Oppositionspartei Nowoczesna als Start-up führt.

Zum liberal-Magazin

Veranstaltungen

Unsere Schwerpunkte

Beste Bildung

Ohne Bildung überlebt die Freiheit nicht lange. Aber es gilt auch: Ohne Freiheit gibt es keine gute Bildung. Bildung und Wahlfreiheit der Bildungswege sind die Grundlage, auf der jeder Mensch seine Talente entfalten kann. Zum Wohle aller.

Bildung
Internationale Politik

Mit allen Kräften für eine liberale Welt: Dafür ist die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit im Rahmen ihrer internationalen Arbeit in aller Welt im Einsatz. Wir fördern den Aufbau demokratischer, marktwirtschaftlicher und rechtsstaatlicher Strukturen, damit immer mehr Menschen in liberalen, demokratischen Gesellschaften leben können.

Internationale Politik
Digitale und offene Gesellschaft

Die digitale Gesellschaft bietet große Chancen zur Entfaltung von Kreativität. Und für den wirtschaftlichen Fortschritt. Aber das darf nicht zulasten von Freiheit und Privatsphäre gehen. Unsere Gesellschaft muss offen bleiben – auch bei Themen wie Zuwanderung und Asylrecht. Jeder Mensch ist eine Chance!

Digitale und offene Gesellschaft
Soziale Marktwirtschaft

Nur die Marktwirtschaft garantiert dem Bürger persönliche Freiheit, sozialen Frieden und hohen Wohlstand. Doch die Politik neigt in den vergangenen Jahren immer mehr dazu, die Grundsätze der Sozialen Marktwirtschaft – besonders die Freiheit zur Kreativität und Innovation – auszuhöhlen. Dem setzen wir unsere Vorstellung eigenbestimmter Bürger entgegen.

Soziale Marktwirtschaft

Freihandel & TTIP - Was sind die Chancen?

TTIP. Welche Chancen bietet das Freihandelsabkommen?

Freihandel & TTIP - Was sind die Chancen?

Kurz erklärt: Das sind die Chancen von Freihandel und TTIP!

Freihandel & TTIP - Was ist das eigentlich?

Freihandel und TTIP - kurz erklärt

Freihandel & TTIP - Was ist das eigentlich?

Bei TTIP geht es vor allem um Freihandel - schon immer ein Garant für Wohlstand und friedliche internationale Beziehungen. Unser Erklärvideo fasst die wichtigsten Punkte anschaulich zusammen.

www.freiheit.org in neuem Glanz

Die neue freiheit.org

Die neue www.freiheit.org im Überblick

Peter Sloterdijk - 5. Berliner Rede zur Freiheit 1/3

Peter Sloterdijk

Peter Sloterdijk - 5. Berliner Rede zur Freiheit

6. April 2011: Peter Sloterdijk hält auf Einladung der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit die 5. Berliner Rede zur Freiheit am Brandenburger Tor. Der Titel: "Stress und Freiheit".

Bildungsrepublik Deutschland – Eine Debatte im Kurhaus Wiesbaden

Wolfgang Gerhardt

Bildungsrepublik Deutschland – Eine Debatte im Kurhaus Wiesbaden

"Beste Bildung – Professionelle Standards, individuelle Wege!" - rund 150 Gäste der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit und der Kleine Füchse Raule-Stiftung diskutierten Anfang September in...