Unternehmertum & STARTUPS
EdTech Nau: Das Startup-Gründerzentrum für Bildungstechnologie @mySTARTUP

EdTech profile

©

 

Die Friedrich-Naumann-Stiftung ist eine Stiftung für Bildung und Innovation, in der wir mit unseren Partnern und Einzelpersonen auf vielen Ebenen zusammenarbeiten. Wenn es um Technologien geht, insbesondere um Bildungstechnologien, unterstützt die Stiftung innovative Ideen für die Zukunftsgestaltung des Lehrens und Lernens.

 

Die Bildungstechnologie ist auf dem Vormarsch! Die COVID-19-Pandemie hat den Pädagogen und Schüler auf der ganzen Welt Herausforderungen bereitet und uns gezwungen, online zu gehen. Auch Jordanien war da keine Ausnahme. Gleichzeitig sind technologische Lösungen eine Chance, das Lernen effektiver, unterhaltsamer und zugänglicher zu gestalten und besser an unsere moderne Welt anzupassen. Die FNF Jordanien hat den dringenden Bedarf an innovativen technologischen Lösungen für das Bildungssystem des Landes erkannt.

Daher hat sich die Stiftung mit dem Start-Up Inkubator INJAZ zusammengeschlossen, um EdTech-Start-Ups zu unterstützen!

 

Gemeinsam haben wir das EdTech NAU Programm entworfen: Ein 9-monatiges Beschleunigungs- und Inkubationsprogramm, das mit einem intensiven Bootcamp beginnen wird. Während dieses Bootcamps werden Unternehmer mit innovativen Ideen und neu entstandene Start-ups die Möglichkeit haben, ihren Plan intensiv entwickeln. In den folgenden Monaten erhalten die Start-ups Unterstützung durch das MIT-Mentorenprogramm, Hilfestellung bei der Geschäftsentwicklung für Ed-Tech-Lösungen, und bei der Ideenfindung durch einen regional-internationalen Austausch, sowie Zugang zu Co-Working Spaces und weiteren Einrichtungen. Außerdem erhalten sie Zugang zu Finanzierung, sowie zu möglichen Partnern und Kunden, um ihre Ideen auf den Markt zu bringen und eine bessere Zukunft zu schaffen.

Durch die Einführung in die Startup/EdTech-Szene in Jordanien könnnen die Unternehmer im Laufe des Programms ihr Unternehmen, ihre Idee und ihr Netzwerk aufbauen.

Indem sie den Teilnehmern helfen, nützliche Skills zu erwerben und sie mit einer nachhaltigen Basis ausstatten, wollen FNF Jordanien und INJAZ Unternehmen helfen, erfolgreich zu wachsen.

Darüber hat sich die FNF Jordanien das Ziel gesetzt, das unternehmerische Ökosystem in Jordanien zu stärken. Daher ist EdTech NAU neben einem Gründungszentrum auch eine Chance, andere Herausforderungen und Möglichkeiten in der jordanischen Unternehmergemeinschaft zu erforschen. Die erste Forschung zum EdTech-Spielfeld in Jordanien wurde bereits durchgeführt. Daher wird dieses Papier die Grundlage sein, um mit verschiedenen Akteuren in Jordanien zusammenzuarbeiten, um nicht nur Unternehmer mit den erforderlichen Mitteln auszustatten, sondern auch das unternehmerische Umfeld bei der Bewältigung dieser Herausforderungen zu unterstützen.

Die Ausschreibung endete am 13. Februar 2021. Um über die Erfahrungen der teilnehmenden Unternehmer, ihre Arbeit und das Start-up-Ökosystem in Jordanien auf dem Laufenden zu bleiben, folgt uns auf Social Media!