#FemaleForwardInternational
#FemaleForward: Die Rolle der Frau in der modernen bhutanischen Gesellschaft

Female Forward International

©

Bhutan ist ein Land in Südasien im Himalaya-Gebirge. Das Land lässt sich bei seinen Entwicklungsaktivitäten von der Philosophie des Bruttonationalglücks (BNG) leiten und ist der Ansicht, dass der Fortschritt ein günstiges Umfeld für das Glück und Wohlergehen der Menschen schaffen muss. Gleichberechtigung und Nachhaltigkeit von Entwicklungsaktivitäten und -ergebnissen nehmen einen wichtigen Platz in der Politik und den Initiativen des Landes ein. Die Regierung hat bei der Formulierung und Umsetzung ihrer Pläne, Strategien und Programme weiterhin eine geschlechtsneutrale Haltung eingenommen. Auch die Gesetze zum sozialen Schutz von Frauen und Kindern haben in den letzten zehn Jahren an Bedeutung gewonnen und stehen im Einklang mit dem Bruttonationalglück und dem globalen Entwicklungsparadigma der Sustainable Development Goals (SDGs).

Wegbereiterinnen in der modernen bhutanischen Gesellschaft

Im Vergleich zu Frauen in der südasiatischen Region genießen Frauen in Bhutan einen besseren Status und mehr Rechte. Trotz ihres relativ hohen Status sind bhutanische Frauen mit indirekten und subtilen Formen von Vorurteilen und soziokulturellen Vorstellungen über ihre Rolle und Beziehungen konfrontiert, die Fortschritte bei der Gleichstellung der Geschlechter weiterhin behindern.

Während die modernen Frauen weiterhin die vielen Rollen in der modernen bhutanischen Gesellschaft durchlaufen und die vielen Rollen einnehmen, die traditionell von Männern in Politik, Verwaltung, Medien, Wirtschaft usw. übernommen wurden, wollen wir in unserem englischsprachigen Webtalk am 16. Dezember über die Rolle der Frauen als wichtige Führungspersönlichkeiten und Wegbereiterinnen in der modernen bhutanischen Gesellschaft sprechen. Auf dem englischsprachigen Panel sind dabei: Aum Sonam Wangmo (Bhutan Yudruk Tours), Aum Phuntshok Chhoden (Executive Director, Bhutan Network for Empowering Women) und Tshering Dolkar (Executive Director, Respect, Educate, Nurture, and Empower Women).