FILMPREMIERE
Exklusive Preview: JE SUIS KARL

Exklusive Preview: JE SUIS KARL
JE SUIS KARL © Pandora Film Medien GmbH: JE SUIS KARL

JE SUIS KARL erzählt vom Erstarken der jungen, radikalen Rechten in Europa. Kompromisslos und auf der Höhe der Zeit. Regisseur Christian Schwochow und Drehbuchautor Thomas Wendrich setzen damit ihre preisgekrönte Zusammenarbeit nach NSU: MITTEN IN DEUTSCHLAND fort und verknüpfen die Fiktion eines beängstigenden Szenarios mit dem Geist einer Realität, vor der man nur allzu gern Augen und Ohren verschließt. Entstanden ist eine Gesellschaftsstudie, die packt und aufrüttelt. Seine Weltpremiere feierte JE SUIS KARL auf der diesjährigen Berlinale.

Der Film ist als Drama einer Familie so erschütternd wie als Gesellschaftsstudie packend. Auf brisante Weise wird die Fiktion eines beängstigenden Szenarios mit dem Geist einer Realität verknüpft, vor der man nur allzu gern Augen und Ohren verschließt. JE SUIS KARL erzählt von der Verführung nach einem Verlust, von persönlichem Schmerz und der Gefahr, die Verwerfungen im Denken und Handeln radikaler Menschen zu spät zu erkennen, und sei es nur, weil man liebt.

Ab dem 16. September ist der Film regulär im Kino zu sehen. Weitere Informationen zum Film finden Sie unter: je-suis-karl.film. Wir freuen uns, in Kooperation mit der Pandora Film Medien GmbH, Ihnen diesen Film, der in diesem Jahr auf der 71. Berlinale seine Premiere feierte, als exklusive Preview vor dem offiziellen Kinostart präsentieren zu dürfen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung über die Plattform der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit ist Voraussetzung zur Teilnahme.

In unserem Shop finden Sie eine Übersicht über die Filmvorstellungen und noch verfügbare Plätze. 


HINWEIS: Für die Veranstaltung gilt die 3-G-Regel (Geimpft, Genesen, Getestet): Ein Testnachweis (nach §4 Bayerische Infektionsschutzverordnung) ist erforderlich, ausgenommen sind vollständig Geimpfte oder Genesene, die am Veranstaltungstag symptomfrei sind.


Bitte beachten Sie auch die aktuellen Corona-Regelungen des Kinos! Es besteht die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Maske, auch am Platz (außer beim Verzehr von Speisen und Getränken). Ihre Daten werden bei einer Teilnahme für das Gesundheitsamt aufgezeichnet und einen Monat aufbewahrt.

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

17 Sep
17.09.2021 19:00 Uhr
Berlin

JE SUIS KARL - Exklusive Preview