Raif Badawi
Raif Badawi nach zehn Jahren freigelassen

Raif Badawi setzte sich für Meinungsfreiheit ein. 2012 wurde er wegen "Beleidigung des Islams" zu zehn Jahren Haft verurteilt. Seit dem 11. März 2022 ist er wieder frei.
Ensaf Haidar, die Frau des saudi-arabischen Bloggers Raif Badawi, zeigt ein Porträt ihres Mannes.

Ensaf Haidar, die Frau des saudi-arabischen Bloggers Raif Badawi, zeigt ein Porträt ihres Mannes. 

© picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Christian Lutz

Raif Badawi war 2012 festgenommen und 2014 wegen angeblicher "Beleidigung des Islams" zu zehn Jahren Haft sowie tausend Peitschenhieben verurteilt worden. Seine Verurteilung hatte heftige internationale Proteste ausgelöst.

Mit seiner Arbeit hat Badawi sich für Meinungsfreiheit und die Frauenrechte eingesetzt. Er kritisierte mehrmals die Religionspolizei für ihre harte Durchsetzung der in Saudi-Arabien für die vorherrschende strenge Auslegung des Islams. 

2015 wurde Raif Badawi vom EU-Parlament mit dem Sacharow-Preis für Meinungsfreiheit und Menschenrechte ausgezeichnet.

Der Raif Badawi Award der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Seit 7 Jahren setzt die Friedirch-Naumann-Stiftung für die Freiheit mit dem Raif Badawi Award ein sichtbares Zeichen für die Freiheit. Mit dem Award werden Journalistinnen und Journalisten und andere Medienschaffende geehrt, die mit ihrer Arbeit täglich ihr Leben für eine freie Presse risikieren. Sie recherchieren und tragen mit ihren Berichten zur freien Meinungsbildung aller bei. Unermüdlich. Diesen Einsatz für einen unabhängigen Journalismus fördern wir. Der Raif Badawi Award for courageous journalists würdigt das Engagement der besonders Mutigen.

Mehr zum Award

Stimmen aus dem Netz

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.