Stiftung
Auf der Suche nach neuen Talenten: Politische Bildung braucht Unterstützer

Werden Sie Teil der Stiftungsfamilie und setzen Sie sich mit uns für liberale politische Bildung ein!
Job

© GettyImages / Oliver Rossi

Waren Sie schon einmal auf einer unserer Veranstaltung und haben sich gedacht: „Das möchte ich auch machen!“? Moderation, Konzeption, Organisation – als Programm-Manager/in gibt es viele Möglichkeiten seine Leidenschaft für politische Bildungsarbeit in die Realität umzusetzen und sich zu engagieren. Die Stiftung sucht neue Talente: Möchten Sie Programm-Manager/in werden?

Jährlich organisiert das Länderprogramm der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit bundesweit über 1.000 politische Bildungsveranstaltungen, Seminare, Workshops und Trainings. Mit unseren Veranstaltungen helfen wir Menschen, sich eine eigene politische Meinung zu bilden und sich selbst aktiv ins politische Geschehen einzumischen. Es ist dabei unser erklärtes Ziel auch abseits der Metropolen möglichst im ganzen Land flächendeckend präsent zu sein. Dies ist nur möglich durch die Unterstützung eines großen Netzwerks an Programm-Manager/innen, die mit ihren Ideen und ihrer Expertise Impulse für neue Veranstaltungen und Formate geben und in ihren Regionen umsetzen.

Stets sind wir auf der Suche nach weiteren kreativen, kommunikativen Netzwerker/innen und Organisationstalenten, die Freude am Veranstaltungsmanagement haben und politisches Verständnis für aktuelle gesellschaftliche Entwicklungen und das Bekenntnis zu den demokratischen und liberalen Grundwerten mitbringen. Für uns ist es wichtig, für die Freiheit zu werben und die Verantwortung wahrzunehmen, die mit Freiheit einhergeht. Unsere Themen spiegeln das wider.  

Politisch engagierte Menschen jeden Alters, die sich für liberale politische Bildung und Netzwerke in ihrer Stadt und Region stark machen wollen, können sich jetzt mit einer Veranstaltungsidee als Programm-Manager/in bewerben. Was Sie mitbringen sollten ist die Leidenschaft für liberale politische Themen rund um Beste Bildung, Soziale Marktwirtschaft, Offene Gesellschaft und Internationale Politik, Motivation und etwas Zeitressourcen. Wir stellen Ihnen die Rahmenbedingungen für Ihre Veranstaltungskonzepte zur Verfügung, qualifizieren Sie weiter und bringen Sie mit interessanten Akteuren zusammen. Für durchgeführte Veranstaltungen wird dabei – je nach Leistungsumfang – auch eine Aufwandsentschädigung bezahlt.

Werden Sie Teil der Stiftungsfamilie und setzen Sie sich mit uns für liberale politische Bildung ein!

Wir werben für die Freiheit – machen Sie mit?

www.freiheit.org/programmmanager