Unsere Arbeit
Unsere Tätigkeit

Globalisierung

©

Über uns

Rumänien wurde Anfang der neunziger Jahre Teil der Subregion Friedrich-Naumann-Stiftung für Freiheit Südosteuropa. Das regionale SOE-Büro wurde bereits 1999 in Bukarest eingerichtet, als 2006 die gesamte zentrale Koordinierung der Arbeit des FNF nach Sofia verlegt wurde. 2014 eröffnete die FNF in Bukarest ein Büro für Rumänien und sein Partnerland Moldawien. Ab 2019 funktioniert das FNF Büro für Rumänien und Moldau als selbständiges Projekt mit dem Sitz in Bukarest. In über 20 Jahren unablässiger Aktivitäten hat die FNF mit allen lokalen liberalen Parteien, Kräften und NGOs zusammengearbeitet. Der wichtigste politische Partner ist heute die USRPLUS-Partei. Die FNF steht auch in Kontakt mit allen lokalen NGOs, die für das Ideal der Freiheit kämpfen.

Unsere Mission

Unsere Mission ist die liberale Werte durch Projekte und multidimensionale Aktivitäten in Rumänien und in der Republik Moldau bekannt zu machen und alle liberale Kräfte und Bewegungen die für die Freiheit kämpfen zu unterstützen.

Unsere Aktivitäten

  • Seminare
  • Workshops
  • Konferenzen
  • Veranstaltungen
  • Veröffentlichungen
  • webbasierte virtuelle Lernmöglichkeiten
  • regionale und internationale Dialogveranstaltungen und Forschungsaktivitäten.

Mit unseren Aktivitäten wollen wir ...

  • die liberale Jugend und die Frauenbewegung innerhalb und außerhalb politischer und unpolitischer Organisationen stärken
  • der Kampf gegen Korruption und die Transparenz zu fördern
  • die Medienfreiheit fördern und die Menschenrechte insbesondere die LGBTIQ-Rechte schützen
  • eine digitale Agenda durch Verwaltungsreformprojekte zu entwickeln
  • die nationale und internationale Zusammenarbeit und Kooperation durch die Erweiterung unseres Netzwerkes zu stärken.
FNF Logo Romania and Moldova