Workshops zur Staatsbürgerschaft

Chantiers de la Citoyenneté (CdC)
CdC

©

Organisation

Chantiers de la Citoyenneté wurde im Jahr 2012 gegründet. Es ist eine marokkanische Non-Profit-Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, die Kultur der Menschenrechte zu fördern und zu einer täglichen Priorität zu machen, die Demokratie als Praxis zu assimilieren/vulgarisieren/vereinfachen und für ihre Ausübung zu arbeiten, sich positiv zu engagieren und am Aufbau von Rechtsstaatlichkeit und guter Regierungsführung zu beteiligen und auch den interkulturellen Austausch, die Vielfalt und die Volksdiplomatie zu fördern.

Die Zusammenarbeit mit dem Verein Chantiers de la Citoyenneté (CDC) begann 2017 mit der Organisation des Liberty-Camp-Workshops vom 10. bis 14. April 2017 in Bouznika in Zusammenarbeit mit dem Language of Liberty Institute. CdC ist erfahren in der Organisation von Veranstaltungen. Sie wählten die Teilnehmer gut aus und führten den Workshop mit modernen Methoden durch.