Archiv des Liberalismus
Liberale Literatur unter der Lupe 1/15

Online-Rezensionen 1/2015 des Jahrbuchs zur Liberalismus-Forschung
Rezensionen_1_15
© Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Zweimal jährlich informiert das Archiv des Liberalismus über Neuerscheinungen zum Thema Liberalismus. Vorgestellt werden wissenschaftliche Publikationen zu Theorie, Geschichte und Gegenwart des deutschen und internationalen Liberalismus.

Die Rezensionen sind über das Internetangebot des Archivs des Liberalismus sowie auf der Rezensionsplattform recensio.net dauerhaft abrufbar. Kontaktadresse für alle, die aktiv durch Kommentare oder Rezensionsvorschläge an der wissenschaftlichen Begleitung der Liberalismus-Forschung teilnehmen wollen, ist juergen.froelich@freiheit.org.

  • Peter Graf Kielmannsegg : Die Grammatik der Freiheit. Acht Versuche über den demokratischen Verfassungsstaat Rezensiert von Jochen Merkle

  • Uta Lohmann : David Friedländer – Reformpolitik im Zeichen von Aufklärung und Emanzipation. Kontexte des preußischen Judenedikts vom 11. März 1812 Rezensiert von Matthias Wolfes

  • Marion Schulte : Über die bürgerlichen Verhältnisse der Juden in Preußen. Ziele und Motive der Reformzeit (1787 – 1812) Rezensiert von Matthias Wolfes

  • Eugen Wendler : Friedrich List (1789-1846). Ein Ökonom mit Weitblick und sozialer Verantwortung Rezensiert von Michael Kitzing

  • Werner Daum (Hrsg.): Handbuch der europäischen Verfassungsgeschichte im 19. Jahrhundert. Institutionen und Rechtspraxis im gesellschaftlichen Wandel. Bd. 2: 1815-1847 Rezensiert von Birgit Bublies-Godau

  • Gisela Mettele/Andreas Schulz (Hrsg.): Preußen als Kulturstaat im 19. Jahrhundert Rezensiert von Matthias Wolfes

  • Sebastian Demel : Auf dem Weg zur Verantwortungsgesellschaft. Ernst Abbe und die Carl Zeiss-Stiftung im deutschen Kaiserreich Rezensiert von Christiane Scheidemann

  • Thomas Gerhards : Heinrich von Treitschke. Wirkung und Wahrnehmung eines Historikers im 19. und 20. Jahrhundert Rezensiert von Jürgen Frölich

  • Johannes Bähr/Paul Erker : Bosch. Geschichte eines Weltunternehmens Rezensiert von Wolther von Kieseritzky

  • Gerd Behrens : Der Mythos der deutschen Überlegenheit. Die deutschen Demokraten und die Entstehung des polnischen Staates 1916-1922 Rezensiert von Christiane Scheidemann

  • Eva Kraus : Das Deutsche Jugendherbergswerk 1909 – 1933. Programm – Personen – Gleichschaltung Rezensiert von Lutz Sartor

  • Peter Sloman : The Liberal Party and the Economy, 1929-1964 Rezensiert von Detmar Doering

  • Claudia Müller/Patrick Ostermann/Karl-Siegbert Rehberg (Hrsg.): Die Shoah in Geschichte und Erinnerung. Perspektiven medialer Vermittlung in Italien und Deutschland Rezensiert von Jan Kleinmanns

  • Jürgen Dittberner : Die FDP. Von der Regierung in die außerparlamentarische Opposition. Und zurück? Rezensiert von Thomas Volkmann

  • Ulrich Horstmann u.a. (Hrsg.): Ludwig Erhard jetzt Rezensiert von Peter Altmiks

Archiv des Liberalismus

Jürgen Frölich
Dr.
Jürgen Frölich
Referent für historische Liberalismus-Forschung
Telefon: 02261/3002-170