Stipendien für ausländische Studierende aus Nicht-EU-Ländern

Stipendien für ausländische Studierende aus Nicht-EU-Ländern

Wir fördern engagierte und weltoffene Studierende mit sehr guten Noten im Vollstudium an deutschen Hochschulen.

Informationen zum Stipendium

Als ausländische Studierende oder Studierender kannst Du Dich um ein Stipendium im Master- bzw. im Hauptstudium des Staatsexamens bei uns bewerben. Du musst noch mindestens zwei Semester studieren, um gefördert zu werden. Wir vergeben unsere Stipendien an ausländische Studierende mit den Mitteln und nach den Vorgaben des Auswärtigen Amtes.

Die Stipendien müssen nicht zurückgezahlt werden. Die Förderung wird zunächst für ein Jahr bewilligt. Dann kannst Du einen Verlängerungsantrag auf ein weiteres Jahr bis zu Deinem Abschluss des Studiums stellen.

Leider können wir keine Bachelorstudiengänge sowie Studien- und Forschungsaufenthalte oder Praktika im Ausland fördern.

WEITERE INFORMATIONEN
Erforderliche Bewerbungsunterlagen für Abiturienten und Studierende

Gefördert durch Mittel des

Auswärtiges Amt