Wie hängen Personalentwicklung und Innovation zusammen?

Aktuelle Trends und Herausforderungen in der Führungskräfteentwicklung

Nachricht04.10.2017 Armin Reinartz und Miklos Romandy
Marike Groenewald und Armin Reinartz
Armin Reinartz im Gespräch mit Marike GroenewaldFriedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

„Personalentwicklung und Menschen dabei zu unterstützen, das Beste aus sich herauszuholen, ist fast dasselbe wie Liberalismus“, sagt die südafrikanische Startup-Gründerin Marike Groenewald über ihr Arbeitsgebiet in der zweiten Folge unserer „Drivers of Innovation“ Podcast-Serie.

In ihrer früheren Rolle als Direktorin für Entwicklung und Bildung der Democratic Alliance, Südafrikas wichtigster Oppositionspartei, war die Jungunternehmerin verantwortlich für parteiinterne Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen und für das „Young Leaders Programme“ der liberalen Partei. Später gründete die junge Juristin anew, ein Startup, das innovative Trainings und Coaching für Führungskräfte und Personalentwicklung anbietet.

Im Gespräch mit Armin Reinartz, Leiter des Innovation Hub der Stiftung für die Freiheit in Hong Kong, spricht Marike über aktuelle Trends und Herausforderungen in Führungskräfteentwicklung, das Aufbrechen traditioneller Rollen in Unternehmen und wie das alles mit der Innovationsfähigkeit einer Organisation zusammenhängt.

Den Podcast gibt es mit deutschen Untertiteln auf Youtube, auf Soundcloud und Itunes.

Armin Reinartz ist Leiter des Innovation Hub der Friedrich-Naumann-Stiftung in Hong Kong.

Für Medienanfragen kontaktieren Sie unseren Experten der Stiftung für die Freiheit:

Armin Reinartz
Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit - Hong Kong