USA
Der politische Instinkt ist ihm verloren gegangen

Drei Fragen an USA-Experte Claus Gramckow
Donald Trump bei seiner Rede zur Lage der Nation 2018.
Donald Trump bei seiner Rede zur Lage der Nation 2018. © picture alliance / AP Photo

Donald Trump steht vor seiner Rede zur Lage der Nation unter Druck: Der vorerst beendete Shutdown in den USA ist eine harte Niederlage für seine politische Ambitionen. Sein zentrales Wahlkampfversprechen, den Bau einer Mauer an der Grenze zu Mexiko, kann zunächst nicht umgesetzt werden. Welche Folgen wird dies für die Präsidentschaftswahlen 2020 haben und inwieweit können die sich im Umbruch befindenden Demokraten davon profitieren? Claus Gramckow, Leiter der Büros der Friedrich-Naumann-Stiftung in Washington, beantwortet drei zentrale Fragen im Interview.

Für Medienanfragen kontaktieren Sie unseren USA-Experten der Stiftung für die Freiheit:

Claus Gramckow
Claus Gramckow
Telefon: +1 (202) 293 0954

Mehr zum Thema