Leistungsfähige Infrastruktur

Nachricht20.02.2017

Zustand

Der Zugang zu leistungsfähigem Internet ist Grundvoraussetzung für Arbeit 4.0. Ohne eine schnelle und zuverlässige digitale Infrastruktur werden wir viele Chancen der Digitalisierung verpassen. Egal ob ein Handwerker per App die Geräte seiner Kunden aus der Ferne wartet oder Projektteams von unterschiedlichen Standorten an großen Datenmengen arbeiten müssen: Nur leistungsfähige Breitbandnetze stellen einen Datentransfer in Echtzeit sicher und sind zugleich die notwendige Grundlage für den schnellen Mobilfunkstandard 5G. Doch wie steht es um den Zugang zum schnellen Internet heute? Die klare Antwort: äußerst bescheiden. Bei der Durchschnittsgeschwindigkeit im Festnetz erreicht Deutschland gerade einmal 14,1 Megabit pro Sekunde. Deutschland belegt damit Platz 24 in der Welt, noch
hinter Norwegen, Rumänien oder Litauen.1 Und in vielen ländlichen Regionen ist die Verbindung noch weitaus langsamer. Doch gerade außerhalb der großen Ballungszentren ermöglicht digitales Arbeiten neue Freiheitsräume.

Update

  • Der Bund muss einen Investitionsfonds für schnelle und leistungsfähige Glasfasernetze aufsetzen, finanziert durch Privatisierungserlöse (z.B. durch den Verkauf von Telekom-Aktien des Bundes).
  • Die Voraussetzungen für die nächste Generation des Mobilfunks (5G) müssen schnellstmöglich geschaffen werden. Verzögerungen wie bei der Einführung des 4G-Netzes (langwierige Genehmigungsverfahren der Bundesnetzagentur) müssen unbedingt vermieden werden. Nur so können die Potenziale der Arbeitswelt 4.0 ausgeschöpft werden.
  • Mobiles Highspeed-Internet braucht freies WLAN. Das gerade erst beschlossene Gesetz zur Abschaffung der Störerhaftung ist unzureichend. WLAN-Betreiber brauchen eine eindeutige und rechtssichere Regelung.

Publikationen zum Thema

Arbeit 4.0

Wer durch die Digitalisierung ein höheres Maß an Souveränität und Autonomie erfahren hat, gibt das nicht am Werkstor ab. Liberale wollen die Arbeitswelt 4.0 gestalten, und zwar mit Offenheit gegenüber der Technologie und Vertrauen in die Mündigkeit der Menschen. Mehr