Digitalisierung
Smart Beyond Cities

Neues Denken und neues Handeln sind gefragt!
Die Vision einer smart City
Sieht so die Stadt der Zukunft aus?

Die Corona-Pandemie stellt Politik, Wirtschaft und Gesellschaft weltweit vor bisher unbekannte Herausforderungen. Auf dem Smart City Festival 2020, das zum ersten Mal als zweitägiges Online-Event stattfinden wird, soll die durch COVID-19 ausgelöste Krise dennoch und vor allem als Chance, als Katalysator für Innovation und Nachhaltigkeit diskutiert und begriffen werden.

Einerseits hat die Pandemie die Defizite der städtischen und ländlichen Daseinsvorsorge vielerorts aufgezeigt. Auf der anderen Seite hat der Innovationsdruck enorm zugenommen und die Digitalisierung von Stadt und Land einen enormen Schub erhalten. Nun gilt es, diese Prozesse voranzutreiben, um die Widerstandsfähigkeit der Gesellschaften insgesamt zu stärken.

Das Smart City Festival 2020 wird regionale und internationale Akteure, Entscheidungsträger und Experten aus den Bereichen Wirtschaft und Wissenschaft, Zukunftsforschung, öffentliche Dienstleistungen, digitale Transformation und Klimaschutz zusammenbringen.

Nicht zuletzt soll ein internationaler Best-Practice-Austausch Wege aufzeigen, wie aus einer angstvollen Gegenwart wieder Zuversicht für die Zukunft erwachsen kann.

Sollten Sie an der Teilnahme am Smart City Festival interessiert sein, finden Sie hier alle relevanten Informationen.