PODCAST
Politik mit Senf: Gurkenverordnung vs. Europäische Armee - wo steht Europa?

Der Politik-Podcast mit Kerry und Simon
Politik mit Senf

©

Junge Menschen interessiert Politik nicht? Von wegen! In unserem neuen Podcast "Politik mit Senf" sprechen Kerry und Simon über Themen, die junge Generationen bewegen. Kerry ist 20 Jahre alt und studiert Rechtswissenschaft an der Universität in München. In ihrer Freizeit ist sie aktiv bei liberalen jugendpolitischen Organisationen. Außerdem ist Kerry Reserveoffizieranwärterin bei der deutschen Luftwaffe.

Simon ist 19 Jahre alt und engagiert sich ebenfalls in liberalen Jugendorganisationen. Im Mittelpunkt seines Interesses steht besonders die Bildungs- und Europapolitik.

Zweimal im Monat wird ein politisches Thema besprochen – kurz und verständlich.

Gurkenverordnung vs. Europäische Armee - wo steht Europa?

Ukrainekrise, Corona-Krise, Finanzkrise – läuft das so mit der europäischen Idee? Kerry und Simon sprechen darüber was junge Europäer:innen bewegt und warum es keinen Grund gibt, den Kopf in den Sand zu stecken.

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Fühlst du dich überwacht?

Wie wirst du überwacht? Privat und vom Staat? Und was sind die Folgen des Gefühls, überwacht zu sein? Kerry und Simon diskutieren in der neuen Folge von "Politik mit Senf" ein Thema, das gerade junge Leute bewegt.

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Erstwähler, Boomer und die Klima-Kanzler-Kampagne

Was hat junge Menschen und Erstwähler bei der Bundestagswahl 2021 bewegt? Sind sie mit ihrer Wahlentscheidung jetzt zufrieden? Kerry und Simon berichten über Ihre Erfahrungen.

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Inhalt ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.