Offene Gesellschaft

Langfassung

Die offene Gesellschaft ist das Gegenmodell zu totalitären Staatsformen wie dem Nationalsozialismus oder Kommunismus. In der offenen Gesellschaft hat jeder die Freiheit, zu sein wie er ist. Und damit die Chance, sein Leben selbst zu gestalten.