Navigation

Zur Startseite

Inhalt

International

Ukraine: "Wahrnehmbare Fortschritte" reichen nicht aus

Die Hilflosigkeit im Angesicht des Krieges wächst. Aber indem "der Westen" die Eindämmung der Gewalt maßgeblich der Ukraine überlässt, wächst auch das Risiko, dass sich der Krieg weiter ausbreitet. Aus Kiew analysiert Ukraine-Expertin Miriam Kosmehl das Außenminister-Treffen.
Magazin

Argumente gegen eine anlasslose Vorratsdatenspeicherung

Nach dem Anschlag auf die Meinungsfreiheit in Paris ist hierzulande die Debatte um Einführung der Vorratsdatenspeicherung neu entfacht. Für Ihre liberale Argumentation: Wir haben für Sie Daten, Fakten und Argumente gegen eine anlasslose Speicherung zusammengestellt.
Inland

Drei Fragen an Sabine Leutheusser-Schnarrenberger

Nein zur Vorratsdatenspeicherung. Das ist seit jeher das Credo der früheren Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger. Was sagt unser Vorstandsmitglied über die hierzulande neu entflammte Debatte? "Nur mit Prävention kann Terrorismus die Basis entzogen werden."


Quelle: REUTERS/Hannibal Hauschke

Twitter

Blog des Liberalen Instituts
Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Schaufenster Stiftung