Navigation

Zur Startseite

Inhalt

Pressestelle der Stiftung für die Freiheit

Willkommen auf unseren Seiten der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Stiftung!

Neben den klassischen Presseangeboten, wie Presseinformationen, digitale Pressemappen und Interviewvermittlung, ehren wir alle zwei Jahre mit dem Freiheitspreis eine Persönlichkeit, die sich in Wort und Tat um die Freiheit verdient gemacht hat. In den Reden zur Freiheit leisten Vertreter aus Politik, Wissenschaft oder Kultur ihren gewichtigen Beitrag zum Freiheitsdiskurs. Namhafte Autoren der Freiheit und unkonventionelle Reportagen in unserem Liberal-Magazin regen zum Nachdenken und zur öffentlichen Debatte an. Die Summe dieser vielfältigen Aufgaben macht uns zur Redaktion der Freiheit.

Bei Fragen und um das Expertenwissen unserer Mitarbeiter in über 60 Ländern dieser Welt und unseres think tanks, des Liberalen Instituts, zu nutzen, kontaktieren Sie gerne unsere Pressereferentin Doris Bergmann.

Pressemitteilungen

21.05.2015: „Viele Anhänger Putins sind verängstigt.“ - Boris Nemzows Tochter Zhanna im liberal-Interview

Die Tochter des ermordeten russischen Oppositionspolitikers Boris Nemzow, Zhanna Nemzowa, gibt für ihre Heimat Russland keine positive Prognose ab. Im Interview mit dem heute erscheinenden Debattenmagazin liberal sagt Nemzowa, es deute vieles darauf hin, „dass die kommenden Veränderungen nicht ...
Presseeinladungen

9. Berliner Rede zur Freiheit am Brandenburger Tor mit Zhanna Nemzowa am 27. Mai

Im Andenken an den ermordeten russischen Oppositionspolitiker Boris Nemzow konnte die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit dessen Tochter Zhanna Nemzowa für die 9. Berliner Rede zur Freiheit gewinnen. Termin: Mittwoch, 27. Mai 2015, 18.00 Uhr Ort: Allianz Forum, Pariser Platz 6, 10117 ...
Kontakt
Pressestelle der Stiftung für die Freiheit
Leitung: Kirstin Härtig

Reinhardtstr. 12
10117 Berlin

Telefon: 030 - 288778-52
Telefax: 030 - 288778-49
E-Mail: presse@freiheit.org
Twitter: @presse_freiheit

Zum Team der Pressestelle
@presse_freiheit

Blog des Liberalen Instituts
Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Schaufenster Stiftung