Navigation

Zur Startseite

Inhalt

Liberale Stichtage

Liberale Stichtage - mit dieser Serie erinnert das Archiv des Liberalismus in unregelmäßigen Abständen an Ereignisse und Personen aus der Geschichte des deutschen Liberalismus. Die runden Jahrestage werden mit interessanten Dokumenten und historischen Bildern angereichert. Die Liberalen Stichtage sind unser Kalenderblatt zur Geschichte des Liberalismus.

21.10.2014 - Liberaler Stichtag: 175. Geburtstag Georg von Siemens

Die unter Liberalen des 19. Jahrhunderts des Öfteren anzutreffende Kombination von großem wirtschaftlichen Erfolg und politischem Engagement verkörpert in ganz spezifischer Weise der 1839 in Torgau geborene Georg (von) Siemens.

19.10.2014 - Liberaler Stichtag: 70. Todestag von Erich Koch-Weser

Er war ein hervorragender Kommunalpolitiker und auch seine Bilanz als Reichsminister konnte sich sehen lassen, allerdings ist mit Erich Koch-Weser vor allem das ziemlich umstrittene Projekt der Deutschen Staatspartei verbunden.

18.10.2014 - Liberaler Stichtag: Vor 65 Jahren – Verhaftungswelle gegen junge Liberaldemokraten

Nach der Gründung der DDR fühlte sich die SED offenbar so sicher im Sattel, dass sie nun kaum noch Rücksicht auf die eigentlich mit ihr zumindest nominell „verbündete“ LDP nehmen wollte: Noch im Oktober 1949 setzte eine wahre Verhaftungswelle gegen junge Liberaldemokraten ein.

16.10.2014 - Liberaler Stichtag: Vor 125 Jahren - Reinhold Maier geboren

Unter den deutschen Nachkriegsliberalen nimmt Reinhold Maier eine beinahe einzigartige Stellung ein: Er stand als Ministerpräsident an der Spitze eines Bundeslandes. Ein Jahr regierte er das neue Bundesland. Danach wollte sich der als „Fuchs aus dem Remstal“ populär Gewordene eigentlich aus der Politik zurückziehen...

05.10.2014 - Liberaler Stichtag: Vor 85 Jahren - Gustav Stolper stellt das DDP-Wirtschaftsprogramm vor

Gustav Stolper hatte quasi im Alleingang die Grundlage für ein Wirtschaftsprogramm vorlegt, das er in einer umjubelte Rede auf dem Mannheimer Parteitag der DDP einbrachte. Es war der ambitionierte Versuch, klassisch liberale Gedanken mit den Erfordernissen der Massendemokratie und einer durch die Kriegsniederlage wenig stabilen Wirtschaftslage in Einklang zu bringen.

04.10.2014 - Liberaler Stichtag: Vor 100 Jahren - Friedrich Naumann unterzeichnet die "Erklärung der 93"

Nicht erst im Nachhinein erschien es wohl als ein ziemlicher Fehlgriff. Jedenfalls erwähnt Theodor Heuss weder in seinen Erinnerungen noch in seiner monumentalen Naumann-Biographie die Tatsache, dass sein politischer Mentor zu den Unterzeichnern des Aufrufes „An die Kulturwelt“ gehörte

01.10.2014 - Liberaler Stichtag: Vor 65 Jahren - Rücktritt des Ministerpräsidenten Erhard Hübener

Es war eigentlich ein Signal, als der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt wenige Tage vor Gründung der DDR aus eigenen Stücken von seinem Amt zurücktrat. Jedoch alle Beteiligten unter Einschluss von Hübeners eigener liberaldemokratischer Partei taten so, als sei der Amtsverzicht allein aus Altersgründen und wegen Arbeitsüberlastung erfolgt.

30.09.2014 - Liberaler Stichtag: Vor 25 Jahren - Außenminister Hans-Dietrich Genscher verkündet den Prager Botschaftsflüchtlingen ihre Ausreise in die Freiheit

In der Abenddämmerung des 30. Septembers vollzog sich im Hof der Prager Botschaft eine Sternstunde deutscher Diplomatie, die gleichzeitig zu den bewegendsten Momenten der jüngeren deutschen Geschichte gehörte: Der liberale Bundesaußenminister konnte mehreren tausend Landsleuten aus der DDR verkünden, dass sie am nächsten Tag in die Bundesrepublik und damit in die Freiheit ausreisen würden.

23.09.2014 - Liberaler Stichtag: Vor 70 Jahren - Eduard Hamm kommt im Zusammenhang mit dem Attentat vom 20. Juli um

Die Verschwörer vom 20. Juli hatten Hamm als ihren Statthalter in Bayern vorgesehen, weshalb er nach dem gescheiterten Attentat am 2. September 1944 verhaftet und nach Berlin gebracht wurde. Dort stürzte er bei einem Verhör aus dem Fenster und starb, wobei unklar ist, ob es sich um Mord oder Selbstmord handelte.
Liberale Stichtage - Kalender
<<   Januar   >>
  020304
0910
14
20212225
  
























<<   Februar   >>
     02
0507
1516
1920
28  
























<<   März   >>
     01
0408
101213
19
28
      
























<<   April   >>
 01020406
13
1415161819
24
282930    
























<<   Mai   >>
   
0709
17
2021
28 
























<<   Juni   >>
      
020507
0913
22
29
30      
























<<   Juli   >>
 0305
091112
15
27
   
























<<   August   >>
    
05070910
1215
212223
27
























<<   September   >>
01020307
13
21
2627
     
























<<   Oktober   >>
  02
060711
1315
2324
29  
























<<   November   >>
     
0308
12
2122
24252728
























<<   Dezember   >>
07
1621
222428
2931    
























Twitter

Blog des Liberalen Instituts
Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Video: Internationale Politik